Pflegekammer Niedersachsen Errichtungsausschuss

 

Pflegekammer Niedersachsen Errichtungsausschuss

 

Am 27.3.2017 fand in Hannover die konstituierende Sitzung des Errichtungsausschusses der Pflegekammer Niedersachsen statt.

Anwesend waren 19 von 20 stimmberechtigten Mitgliedern und ihre VertreterInnen.

In Anwesenheit von Frau Ministerin Rundt wurde der Vorstand gewählt.

 

Vorsitzende       Katrin Havers, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

Stellvertreterin  Monika Skibicki ,Gesundheits- und Krankenpflegerin

                            Sandra Mehmecke, Gesundheits- und Krankenpflegerin

                            Bianca Schäfer, Altenpflegerin

                            Rolf Weiß, Gesundheits- und Krankenpfleger

 

Der Errichtungsausschuss hat die Aufgabe innerhalb eines Jahres die Registrierung der ca. 70.000 Pflegenden vorzunehmen und die erste Wahl zur Kammerversammlung, 60 Personen, vorzubereiten.

Mit der ersten Kammerversammlung endet die Amtszeit des Errichtungsausschusses.

Im Anschluss an die konstituierende Sitzung kam der Vorstand zu einer ersten Sitzung zusammen.

Unverzüglich müssen die vorbereiteten Aufgaben der Gründungskonferenz beschlossen und umgesetzt werden, z.B. Anmietung von Räumlichkeiten der Geschäftsstelle, Satzung, Finanzpläne und IT Konzept.

Die erste ordentliche Sitzung des Vorstandes findet am 3.4.2017 von 13:00 bis 16:00 in Hannover statt.

Ab 19.4.2017 wird das Gesamtplenum des Errichtungsausschusses alle vier Wochen zu einer Sitzung in Hannover zusammenkommen. Die Arbeitsgruppen werden daneben zu spezifischen Themen Sitzungen durchführen.